FS Arzneimittelindustrie e.V.

Dr. Holger Diener - Geschäftsführer
Daniela von Arnim - Assistentin

Grolmanstr. 44-45
10623 Berlin

d.arnim@fsa-pharma.de
Tel.: 030 88728-1700
Fax: 030 88728-1705

Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.

Aktuelles

Lassen Sie sich einfach mit unserem RSS-Feed auf dem Laufenden halten.

08.12.2017

Anti-Korruptionstag: Der FSA steht für klare Regeln und Transparenz

Berlin, 08. Dezember 2017 – Am 09. Dezember 2017 jährt sich der weltweite Tag gegenKorruption bereits zum 14. Mal. Fast so alt ist der Verein „Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA)“. Seit 2004...weiterlesen

21.06.2017

Transparenzkodex: Das zweite Jahr

Gemeinsame Pressemitteilung vom 21. Juni Im Rahmen des Transparenzkodexes veröffentlichen forschende Pharma-Unternehmen bereits zum zweiten Mal Leistungen an Ärztinnen und ÄrzteDer Transparenzkodex zeigt, dass viele Ärzte in...weiterlesen

19.05.2017

Kooperation zwischen Pharmaindustrie und wissenschaftlicher Medizin ist unverzichtbar

Berlin, 19. Mai 2017 – Die Zusammenarbeit zwischen Pharmaindustrie und wissenschaftlicher Medizin ist eine entscheidende Säule für das Patientenwohl. Die Bedeutung dieser Kooperation betonte diese Woche erneut die...weiterlesen

01.03.2017

Transparenz-Newsletter Ausgabe 5

Die aktuelle Ausgabe zum Download finden Sie hier.weiterlesen

19.01.2017

Resümee zur ersten Transparenz-Veröffentlichung

Im Zuge der ersten Veröffentlichung zum Transparenzkodex haben FSA und vfa ein gemeinsames Resümee gezogen und bedanken sich bei den Ärztinnen und Ärzten. Das vollständige Papier finden Sie hier.weiterlesen

28.12.2016

Einladung zum gemeinsamen Workshop von FSA und vfa an Medizinische Fachgesellschaften und Verbände

Transparenzkodex und Veröffentlichung von Zuwendungen an FachgesellschaftenEinladung zum gemeinsamen Workshop von FSA und vfa am 31. Januar 2017 in Berlin Im Juli 2016 hatten FSA und vfa Medizinische Fachgesellschaften und...weiterlesen

17.11.2016

FSA-Stellungnahme zur Medienberichterstattung von Spiegel Online und Correctiv.org

Aktuell berichten Spiegel Online und Correctiv.org über die Aktivitäten einer Jenaer Kanzlei in Bezug auf eine Datenbank dieser beiden Medien. Dazu sagt der FSA: Die Datenbank der beiden Medien speist sich aus...weiterlesen

15.11.2016

FSA zieht positive Jahresbilanz auf Mitgliederversammlung – Transparenz bestimmendes Thema

Berlin, 15. November 2016 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) traf sich am heutigen Dienstag zur jährlichen Mitgliederversammlung in Berlin. Peter Solberg, Vorstandsvorsitzender des...weiterlesen

18.08.2016

Transparenz-Newsletter Ausgabe 4

Die aktuelle Ausgabe zum Download finden Sie hier.weiterlesen

20.06.2016

Forschende Pharma-Unternehmen setzen Transparenzkodex um

Berlin, 20. Juni 2016. Die Mitgliedsunternehmen von vfa und FSA setzen den Transparenzkodex um, zu dem sie sich freiwillig verpflichtet haben und werden bis Ende Juni 2016 ihre Leistungen aus dem Jahr 2015 an Ärztinnen und Ärzte,...weiterlesen

Treffer 1 bis 10 von 34
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-34 Nächste > Letzte >>

Der FSA

Umfassende Informationen über die „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.“ (FSA) finden Sie unter

www.fsa-pharma.de.

Aktuelle Nachrichten des FSA per  oder  erhalten
oder folgen Sie uns auf .

Transparenz-Newsletter Ausgabe 6

mehr

Resümee zur ersten Transparenz-Veröffentlichung

mehr

FSA-Stellungnahme zur Medienberichterstattung von Spiegel Online und Correctiv.org 

mehr

21.06.2017: Transparenzkodex: Das zweite Jahr

mehr

19.05.2017: Kooperation zwischen Pharmaindustrie und wissenschaftlicher Medizin ist unverzichtbar.

mehr

Pressekontakt

wbpr_ Kommunikation
Christiane Hannsmann
Telefon: 089/99 59 06-25
christiane.hannsmann@wbpr.de